Witze

Witze

Eine Sammlung von über 5.500 Witzen

shot

Bilder und Fotos

Lustige Fotos und Bilder aus dem Netz

movie

Videos

Eine Sammlung vieler lustiger Videos

Witze über Akademiker
Akademikerwitze
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nichtmathematiker zu Mathematiker: Ich finde Ihre Arbeit ziemlich monoton. Mathematiker: Mag sein! Dafür ist sie aber stetig und nicht beschränkt.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am Anfang, als die Welt geschaffen wurde, dachte sich Gott, er muesse doch etwas erfinden, um die Leute zu beschäftigen, und er erfand die Arbeit. Nun durfte jeder Arbeitsfähige sich seine Lieblingsarbeit aussuchen. Nur zwei Männer wussten nicht, was sie machen sollten. Da stellte ihnen Gott zwei Aufgaben: Er schickte jeden von ihnen in einen Raum, in dem ein Herd und ein Tisch stand, und auf dem Tisch ein Topf mit Wasser. Die Aufgabe war nun, das Wasser zum kochen zu bringen. Beide stellten den Topf auf den Herd und schalteten selbigen an. Darauf kamen sie in einen zweiten Raum, der sich vom ersten dadurch unterschied, dass der Topf auf dem Boden stand. Die Aufgabe hier war immer noch die gleiche. Der erste Mann nahm den Topf vom Boden und stellte ihn auf den Herd, wo er das Wasser zum Kochen brachte. Darauf nannte Gott ihn einen Ingenieur, weil er die Fähigkeit hatte, jedes Problem individuell zu lösen. Der zweite Mann stellte den Topf zuerst auf den Tisch und vollzog dann die gesamte Prozedur aus dem ersten Raum nochmal. Er wurde Mathematiker, weil er ein Problem auf ein schon früher gelöstes zurückführte.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Verschiedenen Personen wird die Frage gestellt:: 'Was ist 2x2' und Du wirst folgende Antworten erhalten: Der Ingenieur zückt seinen Taschenrechner, rechnet ein bißchen und meint schließlich: '3,999999999' Der Physiker: 'In der Größenordnung von 1*10' Der Mathematiker wird sich einen Tag in seine Stube verziehen und dann freudestrahlend mit einen dicken Bündel Papier ankommen und behaupten: 'Das Problem ist lösbar!' Der Logiker: 'Bitte definiere 2*2 präziser.' Der Hacker bricht in den NASA-Supercomputer ein und läßt den rechnen. Der Psychiater: 'Weiß ich nicht, aber gut, das wir darüber geredet haben...' Der Buchhalter wird zunächst alle Türen und Fenster schließen, sich vorsichtig umsehen und fragen: 'Was für eine Antwort wollen Sie hören?' Der Jurist: '4, aber ich ich weiß nicht, ob wir vor Gericht damit durchkommen.' Der Politiker: 'Ich verstehe ihre Frage nicht...'
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Eine Molkerei möchte ihre Produktion erhöhen. Sie setzt einen Biologen, einen BWLer und einen Physiker auf das Problem an. Nach einem halben Jahr intensiven Campings auf den Viehweiden schlägt der Biologe eine Spezialdüngung des Grases vor, was in letzter Instanz die Milchausbeute um 30% steigern würde. Die Molkerei beschließt, auf die Ergebnisse der anderen beiden zu warten. Ein weiteres halbes Jahr später verkündet der BWLer stolz, daß aufgrund seiner umwerfend neuen Betriebsorganisation zwar leider, leider die Hälfte der Mitarbeiter sich einen neuen Job suchen müssten, aber dafür die Milchproduktion um 50% gesteigert werden könnte. Inzwischen sind 3 Jahre vergangen und das Problem ist beihnahe in Vergessenheit geraten. Der Biologe wurde gefeuert, weil die Milch plötzlich zu lachen anfing und der BWLer wurde vom wütenden Personal gelyncht. Plötzlich taucht der Physiker erhobenen Hauptes und schwer übernächtigt auf: 'Wir können die Produktion vervierfachen... Unter der Voraussetzung einer punktförmigen Kuh im Vakuum.'
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein Architekt, ein Physiker und ein Mathematiker haben die Aufgabe mit einer bestimmten Länge Zaun eine Schafsherde einzuzeunen. Der Architekt macht einige Skizzen und fängt dann an. Leider war ihm der Zaun zu kurz. Der Physiker berechnet und berechnet doch auch er gibt auf. Der Mathematiker nimmt nun einige Latten und baut einen Zaun um sich. Dann meint er: "Ich definiere: Ich befinde mich außerhalb des Zauns."
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der junge Akademiker hat seinen ersten Arbeitstag im Buero. Der Chef spricht ihn an: "Nehmen Sie den Besen und kehren Sie bitte das Zimmer." Der Akademiker ist empoert: "Aber ich komme doch von der Universitaet!" "Oh, Entschuldigung, ich zeige Ihnen gleich, wie das geht."
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein Physikstudent, ein Mathestudent und ein Medizinstudent bekommen ein Telefonbuch. Was machen sie damit? Der Physikstudent sagt: "Diese Messreihen sind vollkommen zusammenhanglos." Der Mathestudent sagt: "Da kein Zusammenhang zu erkennen ist, handelt es sich um Definitionen. Definitionen ohne Beschreibung, was es ist, sind wertlos." Der Medizinstudent laechelt muede und fragt: "Bis wann?"
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Informatiker sollen beweisen, daß alle ungeraden Zahlen größer gleich drei Primzahlen sind. Informatiker: 3 ist Primzahl. =>: Alle anderen Zahlen sind Primzahlen! Mathematiker: 3 ist Primzahl, 11 und 13 sind Primzahlen. Der Rest stimmt nach Induktionsbeweis. Physiker: 3 stimmt, 5 stimmt, 7 stimmt, 9 Meßfehler, 11 stimmt, 13 stimmt. Behauptung ist richtig.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein theoretischer Physiker, ein Experimetalphysiker und ein Mathematiker werden jeweils in eine Zelle gesperrt. Drei Tage lang bekommen sie nichts zu essen. Nach drei Tagen erhält jeder von ihnen eine Dose mit eßbarem Inhalt. Der Experimantalphysiker schmeißt die Dose gegen die Wand tritt darauf herum usw. Nach einer halben Stunde hat er es geschafft: Die Dose ist offen. Der theoretische Physiker denkt nach, ritzt einige Gleichungen in die Mauer. Dann öffnet er mit einem gezielten Wurf die Dose. Als hingegen die Zelle des Mathematikers geöffnet wird, findet man ihn auf seiner Pritsche sitzend vor sich hinmurmeln: "Angenommen die Dose wäre offen....."
Seite 3 von 5

Warmduscher Bilder

Alles über Dich..

Login mit Facebook

Wer ist Online

Loading..
Online
Zum Seitenanfang